Unsere Hilfsprojekte auf Boracay

Die Philippinen sind ein Staat und Archipel mit 7107 Inseln im westlichen Pazifischen Ozean und gehören zu Südostasien. Sie bilden den fünftgrößten Inselstaat der Welt. Mit rund 100 Millionen Einwohnern sind die Philippinen der zwölftgrößte Staat der Welt. Die Philippinen sind sehr häufig von Naturkatastrophen betroffen und liegen laut Weltrisikoindex auf Rang 3 der am häufigsten von Naturkatastrophen betroffenen Länder der Erde.

Seit 2013 unterstützen wir Projekte auf den Philippinen. Mit bisher über 6000€ Spenden werden folgende Projekte unterstützt:

Die Spendengelder stammen derzeit im wesentlichen von Privatpersonen und der Werkrealschule / Hauptschule Creglingen.


Die Manoc Manoc Elementary School

Die Grundschule in Manoc Manoc ist eines unserer Hilfsprojekte auf Boracay. Die Schule wurde 2013 mit 200.000 Philippinische Peso (3450€) unterstützt. Das Projekt ist als ein langfristiges Projekt angelegt, die Schule wird auch in Zukunft weiter durch You Can Help – Spenden unterstützt werden.

Dafür werden die Spendengelder in der Schule eingesetzt:

“School-Bag-Starter-Kit” -alle Schulanfänger bekommen einen kleinen Rucksack mit allen für den Schulanfang benötigten Dingen, wie Hefte, Stifte eine Schere und vieles mehr. Damit sollen die “Erstklässler” motiviert werden die Schule zu besuchen und deren Eltern bei der Anschaffung unterstützt werden. Denn für viele Familen ist die Erstausstattung ein finanzielles Problem. Diese Aktion soll auch in den nächsten Jahren wiederholt werden.

Reparatur von Sturmschäden – auch die Schule die während des Durchzugs des Typhoons Haiyan (auf den Philippinen hieß der Sturm Yolanda) als Schutzraum diente, wurde nicht verschont. Die Dächer einiger Unterrichtsräume wurden abgedeckt und waren für den Unterricht nicht mehr zu gebrauchen. Durch die Spendengelder konnten die Dächer und Unterrichträume schnell repariert  und der Unterricht wieder aufgenommen werden.

Weitere Spendengelder werden für die Sanierung von sanitären Anlagen und zur Anbringung von Sonnenschutzrollos verwendet.

Mehr lesen


Malabunot Day Care Center

Im Malabunot Day Care Center werden derzeit bis zu 70 Kinder zwischen 3–5 Jahren, auch behinderte Kinder, die ansonsten auf der Insel keine adäquate Betreeuung finden, betreut und in ihrer Entwicklung begleitet. Ein Teil der Spenden wurde an diese sinnvolle Einrichtung überreicht.

Einsatz der Spendengelder im Kindergarten:

  • Kostenübernahme der monatlichen Beiträge für Kinder ärmerer Familien
  • Audio-/ Visuelles-Lernmaterial
  • Bücher und Bastelmaterial

Mehr lesen


Unterstützung hilfsbedürftiger Menschen und Familien

Ein Teil der Spendengelder wird für die direkte Unterstützung der Menschen auf den Philippinen verwendet. Bei unserem Besuch im Dez. 2013 konnten wir auch einige Menschen  direkt vor Ort unterstützen. Und sogar einige Menschen zu Weihnachten beschenken.

Hierfür wurden die Spendengelder eingesetzt:

  • Beseitigung von Sturmschäden an Häusern und Dächern
  • “Mandarinen-Boys” – verkaufen Obst für den Familienunterhalt
  • Unterstützung besonders armer Familien zu Weihnachten
  • Gesundheitsversorgung eines Unfallopfers
  • Kleinspenden

Mehr lesen